""
Kategorie: Events

Cup der Legenden

Am 14. und am 15. Mai trafen sich 200 handverlesene Prominente und Unternehmer beim „Cup der Legenden". Das zweitägige Event, das von SAMA PARTNERS unterstützt wurde, begann am Sonntagabend mit einer Charity-Gala im Heidelberger Crowne Plaza und wurde am Montag mit einem Golfturnier beim GC Heddesheim (Gut Neuzenhof) fortgesetzt. Die Liste der prominenten Teilnehmer der Gala und des Golfturniers war lang. Neben den 1996er Europameistern Mario Basler und Stefan Kuntz, waren auch Ulf Kirsten (WM-Teilnehmer), Perry Bräutigam (Kult-Torhüter DDR), Patrick Owomoyela (Deutscher Meister mit Dortmund), Marco Reich (DFB Pokalsieger und Deutscher Meister mit Kaiserslautern) sowie Ermin Bicakcic (aktueller Spieler TSG Hoffenheim) dabei. Des Weiteren nahmen die erfolgreichen Sport- und Showgrößen Leon Bauer (Juniorenweltmeister im Supermittelgewicht), Alexander Pusch (Jahrhundertfechter), Andreas Sidon (ehemaliger Box- und Kickbox-Weltmeister), Harry Bodmer (erfolgreichster Kunstradfahrer aller Zeiten), Henning Fritz (Handball Europa- und Weltmeister), Jochen Hecht (dreifacher Deutscher Meister mit den Adlern Mannheim), Ingrid Mickler-Becker (zweifache Olympiasiegerin), Sven Ottke (mehrfacher Box-Weltmeister), Dieter Thoma (Skispringer-Legende), Anja Polzer (RTL Bachelor-Gewinnerin), Simone Bechtel (Playmate des Jahres 1991) und Lanny Lanner (Austropop-Sänger) an der Veranstaltung teil. Der Erlös des Abends ging an die Deutsche Stiftung krankheitsbedingte Mangelernährung von Prof. Dr. Markus Masin. Nach dem Gang über den Roten Teppich startete das fulminante Abendprogramm mit einem 4-Gänge-Menü im festlich dekorierten Saal. Neben dem „Wunder-Geiger“ Stefan Krznaric (Palazzo Mannheim) gab es zahlreiche weitere Entertainment-Highlights für die spendablen Gäste. Charles Shaw (die Stimme von Milli Vanilli) & die Classic Brothers begeisterten die Anwesenden genauso wie der international ausgezeichnete Spitzen-Magier Jay Niemi. Für einen Großteil der Gäste stand am nächsten Tag das dazugehörige Golfturnier auf der Anlage des GC Heddesheim an. Bei perfektem Wetter und köstlicher Platzverpflegung traten die Teilnehmer in kleinen Teams gegeneinander an und erzielten mitunter Spitzenleistungen. Nach einer Siegerehrung im Restaurant des Golfclubs ließen wir den Abend gemeinsam auf der Terrasse der idyllischen Anlage ausklingen. Unser Fazit: Ein guter Zweck, jede Menge Spaß und tolle Kontakte: Davon profitieren alle!

Kategorie: Events

Flugsimulation am Cityairport

Schon wieder eine Woche ist’s her, unser eindrucksvolles Teamevent am Cityairport. Doch die schönen Erinnerungen bleiben. Am vergangenen Freitag haben wir uns aufgemacht zur Flugsimulation von Flightcheck Mannheim. Auf eine Einweisung, in der vom Flightcheck-Personal der von uns immer gern gehörte Satz „Sicherheit ist das Wichtigste“ fiel, durften wir endlich abheben. Und das gelang uns auch: Egal ob von Heathrow oder Charles de Gaulle – der Start bereitete unseren SAMA PARTNERS Piloten keine Probleme. Bei der Landung sah das anders aus. Während die Landebahn mit der Unterstützung aufgeweckter Co-Piloten zumeist richtig angesteuert wurde, gab es dennoch Kandidaten, die sie um Meter verfehlten und damit die Landung vermasselten. Dies war natürlich immer zum Spaß aller Anwesenden. Nur eine richtige Maschine landen, sollten sie lieber nicht! Nach anstrengenden Flugstunden und dem Erhalt einer offiziellen Flightcheck-Urkunde, freuten wir uns auf eine Stärkung im Boardbistro. Der eigens angemietete Raum des Flugvereins bot den passenden Rahmen für ein fulminantes Pizza- und Salat-Buffet. Trotz einer eigentlich sehr großzügigen Kalkulation der Pizzen (bei einer XXL Partypizza für drei Personen, den Salat nicht mit eingerechnet), blieb am Ende kaum etwas übrig. Mit vollen Bäuchen gab es dann noch weitere Flugstunden im Simulator des Airbus A380 und der Boeing 737. Zum Abschluss gesellten wir uns dann noch zu einem Umtrunk im gegenüber gelegenen Lindbergh. Besser kann ein Start ins Wochenende wohl kaum aussehen!

Kategorie: Events

BVMW Jahresempfang 2017

Am Montag, den 13. Februar, fand der diesjährige Jahresempfang des Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Berlin statt. SAMA PARTNERS war als engagiertes Partnerunternehmen des BVMW ebenfalls geladen. In seiner Begrüßungsrede stimmte BVMW-Präsident Mario Ohoven die Anwesenden auf große Herausforderungen ein. "2017 wird ein Entscheidungsjahr für uns alle", so Ohoven. Deutschland drohe Gefahr sowohl von außen als auch von innen: Brexit, Trump, Finanzkrise und die Wahlen in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden könnten vieles verändern. Deutschland müsse daher noch mehr in seine Zukunft investieren, erklärte der BVMW-Präsident und verwies auf das europäische Vorzeigeland Estland. Als Schrittmacher der Digitalisierung stellte die estländische Staatspräsidentin Kersti Kaljulaid die Vorgehensweise ihres Landes vor. Insgesamt stand der Abend ganz unter dem Motto Digitalisierung. Die Bedeutung des unternehmerischen Mittelstands für die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands hob Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hervor. Die SPD-Spitzenpolitikerin gilt als Expertin für die Digitalisierung der Wirtschaft. Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière wies auf die Wichtigkeit von IT-Security im Rahmen des Wirtschaftsschutzes hin. Unsere Sicherheit werde nicht nur durch Terror, sondern auch durch Wirtschaftsspionage bedroht. Der Grünen-Chef Cem Özdemir, der dem Politischen Beirat des BVMW angehört, war ebenfalls vor Ort und präsentierte auch seine Ansichten zu den Themen Mittelstand und Digitalisierung. Volker Wieker, Generalinspekteur der Bundenwehr unterstrich die Bedeutung der Bundeswehr für die Sicherheit in Deutschland. Einen besonderen Höhepunkt des Abends stellte die Verleihung des Ehrenpreises des deutschen Mittelstandes an den ehemaligen SPD-Bundesminister Wolfgang Clement dar. In seiner Ansprache würdigte Ohoven die besonderen Verdienste Clements um Soziale Marktwirtschaft und freies Unternehmertum. "Unser Land braucht mehr mutige Politiker wie Sie", stellte der Mittelstandspräsident fest.

Kategorie: Events

Weihnachtsfeier 2016 im Palazzo

Auch in diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden unsere Weihnachtsfeier im Palazzo Mannheim stattfinden zu lassen. Sowohl Location, als auch Show und Kulinarik des Spiegelpalastes haben in den vergangen Jahren einen schönen Rahmen für die letzte Teamveranstaltung vor dem Jahreswechsel dargestellt. Auf den gestrigen Donnerstag, den 15.12.2016, freuten sich daher alle SAMA PARTNERS Kollegen. Nach einer beeindruckenden Eröffnung des Abends durch das Akrobaten-Quartett White Gothic, wurden wir durch zahlreiche Show- und Musikacts bestens unterhalten. Immer dabei: Das 4-Gänge-Menü des Sternekochs Harald Wohlfahrt. Der Sinn einer Weihnachtsfeier - das Zusammenkommen des gesamten Teams und ein angeregter Austausch zwischen allen Mitarbeitern - kam dabei nicht zu kurz. In den Showpausen, sowie vor und nach dem Programm, hatten wir die Möglichkeit über unsere Projekte und Pläne zu sprechen. Da es in einem Beratungsunternehmen mit Kunden deutschlandweit - wenn auch hauptsächlich in der Metropolregion Rhein-Neckar - nicht immer einfach ist alle Kollegen regelmäßig an einen Tisch zu bekommen, war es gestern umso schöner sie fast alle in festlicher Atmosphäre wiederzusehen. Gemeinsam haben wir auf unsere erfolgreichen Projekte angestoßen, von denen es im kommenden Jahr noch viele weitere geben soll.